Angeln in Seeon-Seebruck

Sie angeln gerne und möchten dies auch in Ihrem Urlaub tun? Na dann, Petri Heil. Der Chiemsee und seine umliegenden Gewässer laden nur dazu ein.
Bitte beachten Sie, dass vor dem Fischen zusätzlich zu einem gültigen staatlichen Fischereischein, ein Erlaubnisschein für das jeweilige Gewässer erworben werden muss.

Angeln im Chiemsee

Ausgabestellen:
Tourist-Information Seebruck, Am Anger 1, 83358 Seebruck
Tel.+49 (0)8667 7139
Unsere Öffnungszeiten einsehen
Weitere Ausgabestellen um den Chiemsee

Preise Erlaubnisscheine Chiemsee:
Schlepp- und Blinkerkarten vom Boot und Ufer
1 Tag          14 €
1 Woche     46 €
2 Wochen   60 €
1 Monat      88 €
Saison       190 € (vom 01. Mai - 15. November)
zuzügl. 3,- € Austellungsgebühr
Ermäßigungen: für Schwerbeschädigte ab 60%, Jugendliche bis 18 Jahre und Mitglieder von örtlichen Fischereivereinen (nur bei Saisonkarten)

Angeln Alz und Luginger See:

Ausgabestellen
Bitte erkundigen Sie sich zuvor telefonisch bei den genannten Ausgabestellen wegen den Bereichen und Öffnungszeiten.
Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Für den Bereich Untere & Obere Alz

Karlshof Pullach, Erich Niedermaier
Pullach 16, 83358 Seebruck
Kartenausgabe unter Tel.: 0151 26657754

Cafe Höllthal, Franz Hofmann
Höllthal 8, 83376 Truchtlaching-Höllthal
Tel.: 08621 7443

Für den Bereich Untere Alz & Luginger See
Neuwirt Truchtlaching
Seeoner Str. 3, 83376 Truchtlaching
Tel.: 08667 288

Für den Bereich Brücke bis 1,78 Kilometer flussabwärts
Tankstelle Chieming – Aral
Hauptstraße 23, 83339 Chieming
Tel.: 08664 927124

Angeln im Seeoner See:
Das Fischen ist im Seeoner See nicht gestattet!

 

Weitere Angelmöglichkeiten:
Hartsee, Langbürgner See, Simssee, Tiroler Ache, Taubensee/Ruhpolding, Traun und Wössner See

Infos zum Angeln mit ausländischen Fischereischein(PDF)

Kontakt

Tourist-Information Seebruck
Am Anger 1
83358 Seebruck

Tel: +49 (0)8667 7139
Fax: +49 (0)8667 7415

tourismus@seeon-seebruck.de

Homepage Homepage