Wasserversorgung in der Gemeinde Seeon-Seebruck

Wasserversorgung Seeon

Die Gemeinde betreibt eine öffentliche Einrichtung zur Wasserversorgung für das Gebiet der Gemeindeteile Aign, Apperting, Baderpoint, Bauschberg, Brandhub, Brandl, Bürghub, Eglhart, Engering, Erlberg, Esterer, Grilleck, Grünweg, Guggenbichl, Heimhilgen, Höllthal, Holzen, Ischl, Karlswerk, Käs, Kloster Seeon, Leiten, Lochen, Lochenhäusl, Maisham, Mörn, Neubichl, Pavolding, Roitham, Schachen, Scheitzenberg, Schmidberg, Seeon, Seilerberg, Staller, Steinrab, Straß, Wattenham und Wöllhub der Gemeinde Seeon-Seebruck, das Gebiet der Gemeindeteile Dorfreit, Kalkgrub, Massing, Massingmühle, Oed, Roiter, Simmereit und Wies der Gemeinde Altenmarkt a. d. Alz sowie den Gemeindeteil Weitmoos der Gemeinde Eggstätt.

Die Einrichtung zur Wasserversorgung ist Eigentum der Gemeinde Seeon-Seebruck.

Für die Unterhaltung des Wassernetzes und der gemeindlichen Versorgungseinrichtungen, besteht zwischen der Gemeinde Seeon-Seebruck und dem „Zweckverband zur Wasserversorgung der Harter Gruppe“ eine Kooperationsvereinbarung.

Bei Fragen oder Störungen zur Wasserversorgung können sie sich an das gemeindliche Bauamt wenden, 08667 – 888 528 Hr. Hauser, oder auch gleich direkt an den Zweckverband „Harter Gruppe“ 08669 – 6772 Hr. Kehr.

Wasseranalyse Brunnen Bauschberg

Wasserversorgung Truchtlaching

Zweckverband zur Wasserversorgung der Harter Gruppe

Der räumliche Wirkungsbereich des Zweckverbandes umfasst:
von der Gemeinde Seeon–Seebruck die Gemeindeteile Castrum, Döging, Ebering, Eglsee, Hochöd, Luging, Niesgau, Pattenham, Perating,
Poing, Point, Ried, Stöffling, Truchtlaching.

Wasserversorgung Seebruck

Wasserbeschaffungsverband Seebruck
Haushoferstr. 20
83358 Seebruck
Tel.: 08667/7596

Wasseranalyse Seebruck