Interviewe*innen für Zensus 2022 gesucht

2022 findet in Deutschland der Zensus – auch bekannt als Volkszählung – statt.

Für die Befragungen von Haushalten und an Wohnheimen sucht das Landratsamt Traunstein aktuell Interviewerinnen und Interviewer.

Diese ehrenamtliche Tätigkeit erstreckt sich über wenige Wochen und startet Anfang Mai 2022. Die Arbeitszeiten sind größtenteils flexibel und es wird auf einen nach Möglichkeit wohnortnahen Einsatz geachtet. Für ihre Tätigkeit erhalten die Interviewer und Interviewerinnen eine attraktive, steuerfreie Aufwandsentschädigung, welche rd. 700 – 800,-€ betragen kann.

Die Aufwandsentschädigung unterliegt nach § 20 (3) Zensusgesetz 2022 nicht der Besteuerung nach dem Einkommensteuergesetz.

Bei Interesse wird gebeten, sich bei der örtlichen ZENSUS-Erhebungsstelle in Traunstein zu melden.

Erhebungsstelle Landkreis Traunstein Telefon: 0861/58123
E-Mail: zensus2022@traunstein.bayern