Aktuelle Infos
© © Gisela zur Strassen

Flach- und Spitzpinselschrift | Kalligrafiekurs

Veranstaltungstermine

Montag, 29. Juli 2024 13:30 - 17:30 Uhr
Dienstag, 30. Juli 2024 9:30 - 17:30 Uhr
Mittwoch, 31. Juli 2024 9:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag, 01. August 2024 9:30 - 14:00 Uhr

In diesem Workshop geht es um die Pinselschrift mit dem Spitzpinsel von der Grundlage bis zu verschiedenen Variationen, unter anderem im Kreis oder in der Spirale zu schreiben. Da sich Buchstaben und Schriftzüge, die mit dem Spitzpinsel kreiert wurden, sehr gut für Handprägung, Scherenschnitt und andere schwarz/weiß-Gestaltungen eignen, werden wir diese Techniken verwenden, um ein ganz besonderes künstlerisches Buch zu gestalten. Auch das Schreiben mit dem Flachpinsel soll mit einfließen. Zum Teil als dekoratives Gestaltungselement, aber auch geschriebene Buchstaben finden ihren Platz in dem Buch.

TERMIN GEÄNDERT! (18. - 21.3. abgesagt!!!)

Zeitplan:

Montag, 29. Juli 2024, 13:30 - 17:30 Uhr

Dienstag, 30. Juli 2024, 9:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch, 31. Juli 2024, 9:30 - 17:30 Uhr

Donnerstag, 1. August 2024, 9:30 - 14 Uhr

Dienstag und Mittwoch: Mittagspause von 12.30 bis 14.00 Uhr, die individuell gestaltet werden kann.

Kursgebühr: 310,- Euro inkl. MwSt. Im Preis ist Verpflegung zu den Kaffeepausen enthalten.

Anmeldung zum Kurs ausschließlich per E-Mail an kultur@kloster-seeon.de

Auskunft über den Kurs:

Kalligraphie-Werkstatt - Gisela zur Strassen - Hechelweg 3 - 83370 Seeon - Roitham

Tel. +49 8667-876 279 oder +49 172-8587440 - info@kalligraphie-werkstatt.de

Materialliste:

1-2 Pentel Color Brush - Pinsel oder Leerpinsel aus der Aquarellmalerei von Pentel oder Pinselstifte verschiedener Hersteller, und/oder Pinsel von boesner  by da vinci 343 Nr 5 oder 6 . Flachpinsel zum Schreiben von da Vinci Fit Synthtics oder Windsor & Newton Cotman, Federhalter mit Spitzfeder.

Flach-Pinsel für Lasuren ca 6-8 cm breit (da Vinci, fit for Hobby, 60), Folie zum Abdecken der Tische

Schreibflüssigkeiten (Tinte, Tusche, Beize, Gouachefarben), 3-4 Airbrushfarben (Aero Color von Schmincke)

Wasserbehälter breit genug für den breiten Pinsel, Bleistift, Buntstifte, Lineal, Schere, Radiergummi, Klebstift

Papier zum Üben der Schrift: Zeichenpapier z.B. von Lana Esquisse. Mehrere Bögen Papier DIN A 3 in verschiedenen Farben und Qualitäten, 120 - 250 g/m² (z.B.: Lana., Ingres-Bütten, Canson, Aquarellpapier)

Schere, Stahllineal, Schneidematte, Falzbein

Scherenschnitt: schwarzes Papier z.B. Tonpapier oder von Lana bzw Canson, feiner Cutter oder Skalpell mit Ersatzklingen

Handprägung: Schablonen, wenn vorhanden (wir fertigen selbst Schablonen an), Prägenadeln

Texte, Poesie, Lieblingssprüche…

Preisinformation

310,00 €

Teilnahmegebühr: 310 Euro inkl. MwSt.

Anmeldung ausschließlich per E-Mail an kultur@kloster-seeon.de

Veranstaltungsort

Adresse
Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon
+49 8624 8970
E-Mail
kultur@kloster-seeon.de
Internet
http://www.kloster-seeon.de

Veranstalter

Adresse
Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon
+49 8624 8970
E-Mail
kultur@kloster-seeon.de
Internet
http://www.kloster-seeon.de