Chiemgauer Radlherbst

Leider musste der Chiemgauer Radlfrühling 2020 abgesagt werden.

 

Kein Grund, traurig zu sein: Aus dem Radlfrühling wird der Radlherbst!

 

Das Schönste im Urlaub ist doch, wenn man sich um nichts kümmern muss. Genau das bietet dir der neue Chiemgauer Radlfrühling: puren Radgenuss mit Blick auf den Chiemsee und die Chiemgauer Alpen, und das ganz ohne Vorbereitung und lästiges Kartenlesen. Auf die einheimischen geschulten Rad-Guides ist Verlass. Sie kennen die schönsten Strecken, die zünftigsten Einkehrmöglichkeiten und die besten Aussichtspunkte im Chiemgau und haben die Touren sorgfältig geplant.

Chiemgauer Radlherbst-Touren ab Seeon-Seebruck:
 

>>"Jetzt wird´s zünftig"  (Tour 4)

Mit Jodel-Weltmeisterin auf Brauereitour.
Andrea Wittmann hält den Weltrekord im Dauerjodeln, und wenn man sie bittet, gibt sie bestimmt eine Kostprobe.
Apropos: Als Biersommelière weiß sie praktisch alles über das Bierbrauen im Chiemgau. Die Tour führt zu Kloster- und Schlossbrauereien und in die Brauereien der Camba Bavaria. Ein kleines Highlight ist das Überqueren der Alz mit der nostalgischen Seilfähre.

  • Termine: 10.9., 24.9., 8.10., 22.10., 05.11. und 19.11.2020
    Achtung: Alle Termine nach dem 20.10. müssen aufgrund der aktuellen Situation entfallen.
  • Treffpunkt:
    Tourist-Information Seebruck, Römerstraße 10, 83358 Seebruck
  • Start: 09.30 Uhr
  • Länge/Höhenmeter/Zeit: 28 km/450 hm/ca. 5 Stunden
  • Anmeldung: TI Seebruck, Tel. 08667 7139
  • Max. Teilnehmer: 10

Jetzt Plätze sichern & Brauerei-Radtour ONLINE buchen

 

>> "Filzentour mit halbem See"

Eine halbe Seeumrundung!
Von Seebruck aus geht es erst am Chiemsee entlang Richtung Achendelta. Es ist das besterhaltene Binnendelta in Mitteleuropa! Vom Aussichtsturm aus reicht der Blick weit über den See. Weiter geht die Tour entlang der Tiroler Ache bis Grassau und dann durch das Moor, die "Kendlmühl-Filzn", wieder zurück. Unterwegs warten fantastische Ausblicke und die halbe Seeumrundung vergeht wie im Flug!

  • Termine: 13.9., 27.9., 11.10., 25.10., 08.11. und 22.11.2020
    Achtung: Alle Termine nach dem 20.10. müssen aufgrund der aktuellen Situation entfallen.
  • Treffpunkt:
    Seebruck: Fahrradverleih Chiemsee-Kaufmann, Haushoferstr.
    Chieming: Fahrradverleih Chiemsee-Kaufmann, Bei den Bädern
  • Länge/Höhenmeter/Zeit: 50 bzw. 42 km/130 hm/5h bzw 4,5 h
  • Start: Seebruck 10 Uhr, Chieming 10:30 Uhr
  • Anmeldung: TI Seebruck 08667/7139
  • Max. Teilnehmer: 10

Jetzt Plätze sichern & Filzntour ONLINE buchen

Ganz wichtig vor dem Start:

  • Angegebene Fahrzeiten sind ohne Pausen, alle Zeitangaben ohne Gewähr.
  • Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Für eventuelle Schäden haftet jeder selbst.
  • Die Fahrräder müssen in verkehrssicherem Zustand sein.
  • Bitte unbedingt Fahrradhelm tragen
  • Die Teilnahme an den Touren ist kostenlos.
  • Verpflegung und Einkehr sind nicht inbegriffen.
  • Witterungsbedingt können die Touren abgesagt werden.

 

Alle Radlherbst-Termine im Chiemgau auf einem Blick:

Bitte informieren Sie sich bei der jeweiligen Tourist-Info, ob Termine stattfinden können.

www.chiemsee-chiemgau.info/radlfruehling

 

 

Kontakt

Tourist-Information Seebruck
Römerstraße 10
83358 Seebruck

Tel: +49 (0)8667 7139
Fax: +49 (0)8667 7415

tourismus@seeon-seebruck.de

Homepage Homepage