Gelungene Veranstaltung Barrierefreiheit und Energieeinsparung

Am 22.03.2016 fand im Bürgersaal Truchtlaching die Veranstaltung: „Barrierefreiheit und Energieeinsparung“ statt. Frau Degenhart, Architektin und Spezialistin auf dem Gebiet der Barrierefreiheit berichtete über Möglichkeiten einer Sanierung und Umgestaltung. Sie erläuterte anhand von Bildern den Größenbedarf einer räumlichen Umstrukturierung und berichtete über ganz einfache Dinge der Umgestaltung, um im Alltag eine Erleichterung in Wohn- und Außenbereich zu erhalten. Dazu gehören auch die richtige Beleuchtung, die Türgriffe und Anbringung von Sprechanlagen.
Als 2. Referent stand Herr Zahnbrecher von der Sparkasse Traunstein zur Verfügung. Er erklärte den interessierten Zuhörern anhand einer anschaulichen Präsentation die Förderprogramme für die Sanierungsmaßnahmen. Wichtig dabei: Egal ob ein zinsgüstiges Darlehen oder ein Zuschuss gewünscht wird, die Beantragung muss stets vor Beginn der Maßnahme erfolgen. Alle Förderprogramme können über Ihre jeweilige Hausbank beantragt werden. Herr Zahnbrecher berichtete auch über Förderprogramme, die ab 01.04.2016 starten. Im Anschluss konnten noch Fragen an die Referenten gestellt werden. Dieses Angebot wurde von den Zuhörern/innen gerne angenommen und zahlreiche Wortmeldungen und Beiträge rundeten die gelungene und sehr informative Veranstaltung ab.