Konferenz und Tagungsmöglichkeiten

Sie planen eine Tagung, ein Seminar, einen Workshop oder eine Präsentation und haben für Ihr Event noch keine passende Location gefunden?

Das Kultur und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern „Kloster Seeon“ ist ein ehemaliges Benediktinerkloster, welches heute als Tagungszentrum für höchste Ansprüche genutzt wird. Durch den umliegenden Klostersee und die großzügigen Gartenanlagen erhält Ihre Veranstaltung einzigartigen Charme. Das Angebot wird durch das Tagungsrestaurant, welches Sie mit regionalen Produkten verwöhnt sowie das *** Sterne Superior Hotel mit einmaligem Ambiente erweitert.

Erneut Grand Prix der Tagungshotellerie

Im großen Wettbewerb „Grand Prix der Tagungshotellerie“ hat das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon erneut gepunktet – und 2017 wieder den ersten Preis in der Leistungskategorie C gewonnen. Mit großer Freude nahm Geschäftsführer Gerald Schölzel am 4. Mai, beim Festakt auf Schloss Hohenkammer, die heiß begehrte Trophäe in Empfang.

Immerhin hatten sich heuer 156 Hotels um den Grand Prix, der vom Freizeit-Verlag Landsberg verliehen wird, beworben. Sieben Bewerber konnten den strengen Kriterien nicht entsprechen und wurden daher abgelehnt. Insgesamt waren 15 erfahrene Fachautoren im Einsatz, deren Aufgabe nicht nur die Überprüfung der Kriterien war, sondern auch die journalistische Beschreibung der besuchten Häuser. Anfang Januar wurden 15234 Stimmzettel an Tagungsentscheider, Weiterbildner, Trainer und Personalentwickler verschickt. Diese hatten die Möglichkeit, bis zu zehn Hotels unter den Tagungshotels, ähnlich dem Modus beim „Eurovision Song Contest“, zu benennen. Die Rücklaufquote lag bei 25,3 Prozent, als es galt die Sieger von vier Leistungsklassen zu benennen.

Für Kloster Seeon, dem Shooting-Star des letzten Jahres, kam der neuerliche Sieg etwas überraschend, aber umso größer war die Freude. Als gewichtige Argumente für den Cup-Gewinn hatten sich wohl einmal mehr die tolle Lage, die prachtvollen Räume und das professionelle Angebot für Tagungen und Seminare erwiesen. Nicht umsonst beherbergte das Haus schon berühmte Gäste wie Haydn und Mozart. Seit diesem Jahr ist es zudem offizieller Austragungsort der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe.

Darüber hinaus können wir Ihnen in eine Auswahl von Hotels vorstellen, in welchen Sie in traumhafter Kulisse Tagungen und Seminare abhalten können. Die nachfolgende Liste gibt Ihnen einen Überblick mit den jeweiligen Kontaktdaten.

Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Location behilflich. Kontaktieren Sie uns!

Location
Raumangebot
Kloster Seeon
Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern

Klosterweg 1
83370 Seeon
Tel.: +49 (0)8624 897-0
E-Mail: tagen@kloster-seeon.de
www.kloster-seeon.de
  • 14 Tagungs -/ Gruppenräume von 20 -  300 m²
  • Kapazität: max. 190
    (für größere Personenzahl können verschiedene
     Räume zusammen gemietet werden)
  • spezielle Tagungspauschalen für jeden Anlass
  • moderne Tagungstechnik
  • Tagungsrestaurant
  • 88 Zimmer (Einzel- und Doppelzimmer)
  • mehr Informationen auf der Homepage
 

Hotel Landgasthof Lambach

Lambach 8-10
83358 Seebruck
Tel.: +49 (0)8667 87990
E-Mail: info@hotel-lambach.de
www.hotel-lambach.de
  • 1 Seminarraum
  • Kapazität: max. 50
  • 2 weitere Besprechungzimmer auf Anfrage
  • moderne Tagungtechnik
  • 30 Zimmer (verschiedene Kategorien)
Haus Rufinus

Klosterweg 31
83370 Seeon
Tel.: +49 (0)8624 875 94 0
E-Mail: info@rufinus.de
www.rufinus.de
  • 1 Seminarraum
  • Kapazität: max. 20
  • individuelle Angebote
  • Tagungstechnik vorhanden
  • 20 Zimmer (verschiedene Kategorien)
  • in unmittelbarer Nähe des Klosters
Biererlebniswelt Camba

Mühlweg 3
83376 Truchtlaching
Tel.: +49 (0)8667 876800
E-Mail: gaststaette@cambabavaria.de
www.camba-bavaria.de
  • 2 Seminarräume
  • Kapazität: max. 15 bzw. max 25 Personen
  • Brauereigaststätte
  • Angebot wie z. B.: Bierproben, Biererlebnisbrautag, Brauereiführungen